Wir über uns

Einzigartig ist das Leben, einzigartig sollte auch der Abschied sein.

Durch unsere langjährigen Erfahrungen in der Trauerbegleitung, Sterbebegleitung und als angestellte Bestatter bzw. Bestatterin reifte in uns der Entschluss, einen Ort zu schaffen, an dem Angehörigen und Freunden die Möglichkeit gegeben wird, den Abschied von geliebten Menschen so zu gestalten, wie es ihrem eigenen Denken und Fühlen entspricht, gleich welcher Religion, welcher Weltanschauung oder welchem Kulturkreis man sich zugehörig fühlt.

Wir geben Ihnen den Raum und die Zeit, die Sie benötigen, um den wichtigen und kostbaren Moment zwischen Tod und Bestattung begreifen zu können. Denn diese Zeit ist unwiederbringlich.

Selbstverständlich sind wir offen für die Wahrung von Traditionen, für jeden Ausdruck der Trauer und das Beschreiten neuer Wege. Denn so einzigartig ein Menschenleben ist, so einzigartig kann auch sein Abschied von dieser Welt sein.

Unser Haus ist offen für jeden Ausdruck persönlicher Trauer, und wir möchten die Angehörigen dazu ermutigen, ihre Empfindungen zum Tode des nahestehenden Menschen, gleich welcher Art, zu leben.